Startseite > Oberliga 10/11, Spielberichte Hinrunde 10/11 > 2.Spiel: SSV Landsberg – TSV Stahnsdorf 7:9

2.Spiel: SSV Landsberg – TSV Stahnsdorf 7:9


Landsberg verliert gegen TSV Stahnsdorf etwas unglücklich mit 7:9

Wie erwartet war das Spiel gegen Stahnsdorf spannend bis zum Schluss und leider mit unglücklichem Ausgang. Super Auftritt zeigte vor allem das untere Paarkreuz mit Chris Fischer und Martin Wiegner. Beide blieben ungeschlagen, wobei Chris vielleicht seine bisher beste Leistung für Landsberg abgerufen hat.

Enttäuschend waren das mittlere Paarkreuz mit 0:4 und vor allem das Entscheidungsdoppel von Jirasek und Mencis das mit 0:3 verloren ging.

Zum Spielbericht

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: